»Weitere Spielelemente »Sinne

10.13105 Rieseltafel mit Standgestell

Spielwert

Eine Drehung an der Tafel setzt ein Gemisch aus zwei verschiedenfarbigen Sanden in Bewegung. Diese rieseln, pulsierend wie das Blut in Adern und Herz, durch feinste Trichteröffnungen. Dabei gesellt sich in der Regel Gleiches zu Gleichem, Grösseres zu Grösserem, Schweres zu Schwererem. Auf der einen Seite bilden sich Berge und Täler, durchzogen von gleichmässigen, zweifarbigen Schichtungen, auf der anderen immer grösser werdende Erosionen. So entsteht durch ständig neue Formationen ein anregendes Erlebnis. Es genügt ein leichtes Drehen der Tafel, und das Bild verändert sich in immer neue und fliessende Formen, von denen jede einmalig entsteht und vergeht. Ganze Landschaften und ästhetische Muster zeichnen sich in dem Sand ab. Wird die Scheibe zu schnell gedreht, entsteht Chaos. Lässt man die Scheibe aber wieder im Stillstand abrieseln, bilden sich neue Strukturen.

Empfohlen für

  • Kinder ab 4 Jahren

Planungshinweise

  • Vandalismus: anfällig in nicht beaufsichtigten Bereichen

Masse

  • L/B: 14/114 cm
  • Platzbedarf: 200/300 cm
  • Gerätehöhe: 185 cm

Bildergalerie

Download

Weitere Ausführungen