»Gleichgewicht »Balancieren »Weitere Spielelemente »Klang

9.02650 Meeresrauschen

Spielwert

Unser Meeresrauschen, eine Plattform aus Edelstahl, lädt zum Betreten ein, ohne dass man dabei die Spielmöglichkeiten erahnt. Es macht Spass, darauf das Gewicht zu verlagern und damit die runde Fläche in Schräglage zu bringen. Allmählich dringt ein ganz spezielles Geräusch in das Bewusstsein der Spielenden. Die Konzentration wendet sich immer mehr dem Hören und Spüren zu, das Meeresrauschen wird entdeckt. Unter der Trittfläche werden durch Gewichtsverlagerung viele Kugeln in Bewegung gesetzt, die über eine Membrane rollen und dadurch einen Klang erzeugen, der dem Geräusch von über Kies rücklaufenden Meereswellen ähnelt. Gleichgewichtssinn und Gehör werden gleichermassen gefordert und angesprochen, und die Sensibilität der Sinne wird gesteigert. Auch mit unserer Pfeiferei lässt sich ein spannendes akustisches Phänomen erleben. Jeweils zwei Klangröhren gehören zusammen, von denen eine als Pumpe fungiert und die andere die Tonhöhe vorgibt. Mittels der beweglichen Metallstäbe wird die Luft im einen Klangkörper nach oben gezogen und nach unten gedrückt. Gleichzeitig erzeugt der zweite Klangkörper pfeifende Töne. Je nach Pumpgeschwindigkeit und Regulierung der Tonhöhe ergeben sich unterschiedliche Klangfolgen.

Wesentliche Merkmale

  • Alleinstellung
  • anspruchsvolle Konstruktion macht besondere Sinnesansprache möglich
  • Spielimpuls: ansprechendes Design, Neugier
  • Bewegungsaktivität: Gleichgewichtsspiele, Ganzkörpererleben

Empfohlen für

  • Kinder ab 6 Jahren
  • Parks, Wohnüberbauungen

Barrierefrei

  • besondere Bewegungserfahrung
  • selbsttätiges Spiel (Pfeiferei)

Planungshinweise

  • Akustischer Effekt: je nach Benutzung sanft bis stark
  • Vandalismus: nicht anfällig

Masse

  • ø: 120 cm
  • Platzbedarf: ø 320 cm
  • Gerätehöhe: 20 cm
  • Fallhöhe: 60 cm

Video

Download

Weitere Ausführungen